Strukturelle Osteopathie

strq.jpg

Die strukturelle Osteopathie befasst sich mit der Behandlung von Veränderungen des muskuloskelettalen Systems, das heißt den Muskeln, Knochen, Faszien, Gelenken, Sehnen und Bändern.
 

Unterstützung kann ich Ihnen anbieten bei:

  • chronischen und akuten Schmerzzuständen des gesamten Bewegungsapparates 

  • chronischen und akuten Schmerzzuständen der Wirbelsäule 

  • Kompressionssyndrome wie Impingement Syndrom, Thoracic outlet Syndrom, Carpaltunnelsyndrom

  • Fehlhaltungen der Wirbelsäule und des Beckens

  • Nachbehandlung von Verletzungen

  • Nachbehandlung von Operationen an der Wirbelsäule oder Gelenken