Physiotherapie

ptq.jpg

Die physiotherapeutische Behandlung startet mit einem ausführlichen Erstgespräch um Sie und Ihre Anliegen besser kennenzulernen.

Eine genaue körperliche Untersuchung ist für einen physiotherapeutischen Befund wichtig, um die Therapie individuell auf Sie und Ihre Bedürfnisse abzustimmen. 


Ein gemeinsames Therapieziel dient als Grundlage für den Behandlungsansatz.
 

Folgende physiotherapeutische Maßnahmen kann ich Ihnen anbieten:

  • Manuelle Techniken zur Schmerzlinderung von akuten und chronischen Beschwerden und Verbesserung der Beweglichkeit von Gelenken und Wirbelsäule

  • Medizinische Trainingstherapie zur Steigerung der Kraft und Haltungsverbesserung

  • Koordinations- und Gleichgewichtstraining zur Steigerung von Gangsicherheit

  • Faszientechniken zur Mobilisation von Faszien- und Bindegewebe

  • Kinesio-Taping zur Verbesserung der Stabilität und Förderung der Durchblutung

  • Triggerpunktbehandlung zur Reduktion von chronischen Verspannungen

  • Lymphdrainage zur Schwellungsreduktion

  • Atemtherapie zur Sekretmobilisation, Entblähung der Lunge und Verbesserung der Sauerstoffversorgung